„Ach, damals...“ denkt man manchmal, wo alles so schnell geht heute.

Und das Schwelgen in nostalgischen Gefühlen bewirkt Entschleunigung in uns. Kein Wunder also, dass Retro-Mode seit einigen Jahren parallel zur Gegenwart gelebt wird. Gerade die 50er und 60er Jahre schmeicheln dabei der Weiblichkeit, wie kaum eine andere Mode. Elegantes und Lässiges bestimmten nach- und nebeneinander das Lebensgefühl dieser zwei Jahrzehnte. 


Mit meinem Label Fräulein Valentine bediene ich das gesamte Spektrum der Gegensätze dieser wundervollen Stilepoche:

Von weit ausgestellten Petticoatkleidern über enganliegende Blusen und Röcke, bis hin zu Hosen und Mänteln und figurbetonten Kostümen. Natürlich von Hand genäht.